Digitaler Personenzähler


Wie Sie Ihr Geschäft sicher durch die Corona-Zeit leiten

Elektronischer Personenzähler sorgt für reibungslose Organisation im Verkaufsraum

Hochpräzise digitale Personenzählung in Echtzeit. Die elektronische Durchgangskontrolle  von HOF-Automation sorgt für maximale Sicherheit und Zuverlässigkeit bei der Personenzählung zur Begrenzung der Besuchszahlen im Verkaufsraum während der Corona-Pandemie. Ausgestattet mit einem optischen Rückmeldesystem bietet es Kunden sofortige Klarheit, ob sie das Ladenlokal betreten dürfen.

 

Das Ergebnis: Ein reibungslos verlaufendes und sicheres Tagesgeschäft – und das unabhängig, unkompliziert und völlig automatisch.

 

 

Der Vorteil: Die elektronische Durchgangskontrolle ist immer und überall einsetzbar. Nach der Installation arbeitet das System völlig autonom. Es schützt so das Personal vor Infektionsrisiken sowie  feuchtkaltem Wetterbedingungen, wenn es zur Überwachung des Ein- und Ausgangsgeschehens der Kälte über Stunden ausgesetzt ist. Müssen sich Eingangskontrolleure aufwärmen, pausieren oder lässt die Konzentration nach einigen Stunden nach, kann das zu einem falschen Zählergebnis führen.

 

Die Folge: Ein erhöhtes Risiko für Kunden und Personal sowie das nicht-einhalten der aktuellen Corona-Verordnung. 

So funktioniert das System

Die Bedienung der digitalen Durchgangskontrolle ist einfach. Über ein Panel wird vor der Erstanwendung die maximale Anzahl der für den Verkaufsraum erlaubten Personen festgelegt. Die Einstellung kann jederzeit angepasst werden.

Das benutzerfreundliche System sorgt für einfachste und mühelose Handhabung. Zur Installation die Säule einfach per plug&play mit normalem Haushaltsstrom versorgen. Zur Befestigung wird das System im Eingangsbereich entweder verschraubt oder verklebt.

 

Egal ob Supermärkte, Tankstellen, Drogerien, Bäckereien oder Autohäuser – die elektronische Durchgangskontrolle erleichtert das Tagesgeschehen aller Geschäftsarten.

 

 Absolutes Highlight: Neben einer optischen Anzeige kann das System zusätzlich optional mit einem akustischem Warnsignal ausgestattet werden. Dadurch wird die Zuverlässigkeit noch weiter erhöht, denn Kunden werden nochmals auf die Beschränkung aufmerksam gemacht - sollten Sie den Eintritts-Stopp übersehen. 

 

Ein-Türen-System

Für Geschäftslokale mit identischem Ein- und Ausgangsbereich

Zwei-Türen-System 
Für Geschäftslokale mit getrenntem Ein- und Ausgangsbereich

ü  Rahmenelement mit zwei hintereinander geschalteten Lichtschranken

ü  Erfasst durch Reihenfolge der Lichtunterbrechung, ob Kunde Ladenlokal betreten oder verlassen hat

ü  System addiert oder subtrahiert in Echtzeit Personenanzahl, die sich aktuell im Ladenlokal befindet

ü   Optische Anzeige: Grün = eintreten, Rot = warten.

ü   Lichtschrankenhöhe auf Brusthöhe

ü  Zwei individuelle Rahmenelemente mit getrennten, einfachen Lichtschranken

ü  Erfasst durch Unterbrechung des Lasers im Eingang oder Ausgang, dass der Kunde den Ladenbereich betreten oder verlassen hat

ü  System berechnet Informationen in Echtzeit

ü  Addiert oder subtrahiert die Personenanzahl, die sich aktuell im Ladenlokal befindet

ü  Optische Anzeige im Eingangsbereich: Grün = eintreten, Rot = warten.

ü  Lichtschrankenhöhe auf Brusthöhe

Features im Überblick: 

  •  Zuverlässige und präzise Personenzählung
  • Sofortige Rückmeldung, ob Ladenlokal betreten werden kann in Echtzeit
  • Kein weiterer Aufwand nach Installation – System arbeitet autonom
  • Schutz des Personals vor Infektionsrisiken und Wetterbedingungen
  • Unabhängig und jederzeit einsatzbereit
  • Einfache Installation
  • Diskrete und unauffällige Platzierung
  • 100% anonyme Datenerhebung
  • Langfristige Kostenersparnis gegenüber Einstellung von Dienstleistern
  • Unaufdringlich im Vergleich zu teilweise bedrohlich wahrgenommener Security
  • Datenlogging

 




Technische Daten:

  •  Material: Metall
  • Laserklasse 1 (selbst bei längerer Bestrahlung keine Beschädigung der Augen)
  • Lichtschrankenreichweite:  max. 3 m
  • Installationshöhe: Brusthöhe, circa 130 mm
  • Energie: 230 Volt Steckdose
  • Montage: Standfuß – verschraubt oder verklebt
  • Steuerung: Touch-Panel
  • Schutzart: 1P 55 

Der digitale Personenzähler bietet aber noch mehr: Er dient auch zur Erfassung von Statistiken, etwa über Stoßzeiten und allgemeine Besuchszahlen. Das bietet einen Vorteil für die Personalplanung. Wer genau weiß, wann seine Standorte am stärksten belegt sind, kann den Einsatz der Mitarbeiter entsprechend besser planen. Zudem sind generelle Datenerfassungen über das Geschäftsgeschehen möglich. 


die Funktionsweise des digitalen personenzählers im video erklärt



EAT-HOF GmbH

Elektro- und Automatisierungstechnik

Hüttenbruchstraße 5

D-57482 Wenden-Altenhof

Tel. +49 (0) 2762 - 988 92 91

Fax +49 (0) 2762 - 988 92 98

info@hof-automation.de