Anlagen-/Maschinenmodernisierung


So Sichern Sie Ihre Produktion nachhaltig

Weltweit existiert eine große Anzahl an Unternehmen, welche auf  Jahrzehnte lange Betriebsgeschichten und Traditionen zurückschaut. In den Produktionen stehen daher nicht selten Maschinen im Einsatz, die über 20 bis 30 Jahre alt sind. Diese Maschinen produzieren zum Teil so wichtige Produkte, die bei Ausfall zu einem ernsten Problem des Unternehmens führen können.

 

 

Da die Anlage gegenwärtig erfolgreich in Betrieb ist, sehen Unternehmer oft keinen konkreten Anlass zum Handeln. Wenn es aber zum Fehler oder Defekt kommt, hat dies teils gravierende Folgen. Erfahrene Mitarbeiter, die mit dieser alten Technik vertraut sind und in solch einem Fall handeln könnten, gehen vermehrt in den Ruhestand – und mit ihnen das nötige Wissen über die Maschinen. 

Akute Folgen von veralteter Steuerungstechnik

  Störungen

  Fehlerhafte Produktionen        

  Technische Defekte      

  Jungen Mitarbeitern fehlt Erfahrung mit alter Technik

·     Ersatzteile nicht mehr lieferbar

·     Produktionsausfall

·     Gesamtstillstand


Es ist sinnvoll, solche „Kernmaschinen“ zumindest Steuerungstechnisch auf den neuesten Stand zu bringen – besonders in Hinblick auf Ersatzteilversorgung und Know-How

Vorteile eines UPDATES

·     Steuerungstechnik auf modernstem Stand

·     Effizientere Produktion

·     Steigerung der Wirtschaftlichkeit

·     Geringere Kosten als bei Neubau oder Neukauf

·     Vorbeugung von Fehlern und Störungen

·     Minimierung von technischen Defekten und          

           Maschinenausfällen

·     Sicherung der Produktion

·     Ersatzteilverfügbarkeit garantiert

·     Verhinderung von unvorhergesehen Mehrkosten

            durch Produktionsausfall und Reparatur

 Schneller Support für aktuelle Systeme


Jedes Unternehmen besitzt ein individuelles Anforderungsprofil. Was in der Vergangenheit vielleicht noch erforderlich war, kann im Laufe der Jahre an Relevanz verloren haben. Konzerne und deren Produktionen haben sich weiterentwickelt – und somit auch ihre Anforderungen.

 

Mit dem richtigen Partner stehen Unternehmen nicht nur in Hinsicht auf den reibungslosen und kontinuierlichen Produktionsablauf auf der sicheren Seite. Ein erfahrener Fachmann stellt sicher, dass die Maschinen passgenau die Umbau- und Ersatzteile erhalten, die für ihre individuelle Technik benötigt wird. Langfristig bedeutet das auch, dass sowohl bei Wartungen wie auch im Notfall der Servicepartner sofort handeln und weitere Schäden und damit verbundene Kosten reduzieren kann.

 

Unterstützung von Experten

 

Jeder Umbau eröffnet neue Möglichkeiten, birgt aber auch Risiken und Gefahren. In Hinblick auf die Komplexität der modernen Technologien, ist es für Betreiber zumeist kaum möglich, den Umfang, die unterschiedlichen Aspekte und wechselseitigen Abhängigkeiten von Modernisierungsmaßnahmen selbst abzuschätzen.

 

Mit HOF-Automation, der das nötige Know-how im Elektro- und Automationsbereich mitbringt, befinden sich Konzerne auf der sicheren Seite. Unser Unternehmen bietet die gesamte Bandbreite an Leistungen – von der Bestandsaufnahme, Planung, Umsetzung bis hin zur Inbetriebnahme und Wartung.

 

Dazu kommt ein umfassender Service für alle Phasen des Maschinen-Lebenszyklus – alles aus einer Hand. Hohe qualitative Anforderungen an den Prozess und dem individuellen Bedarf gerecht zu werden sind die wesentlichen Herausforderungen einer Anlagen- oder Maschinenmodernisierung. Um diese erfolgreich umzusetzen, steht mit HOF-Automation ein fachkundiger und verlässlicher Partner an ihrer Seite. Mit unseren Leistungen kann eine Modernisierung schon während der Umsetzung Zeit einsparen und Investitionskosten senken.


Services Von HOF-Automation

 

Bestandsaufnahme

 

Planung

 

Inbetriebnahme

 

Sicherstellung der Ersatzteilversorgung

Austausch der Steuerungstechnik
und / oder Implementierung digitaler Elemente

 

Wartung

 

Service / Problemlösung

vor Ort im Notfall

 

 



Testen Sie SICH Selbst:  wann sich eine Anlagen- oder Maschinenmodernisierung für Sie lohnt

Eine oder mehrere dieser Aussagen treffen auf Sie zu?

Gerne  erklären wir Ihnen die individuellen Möglichkeiten, wie Sie Ihre Anlagen oder Maschinen fit für die Zukunft machen. 


Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

EAT-HOF GmbH

Elektro- und Automatisierungstechnik

Hüttenbruchstraße 5

D-57482 Wenden-Altenhof

Tel. +49 (0) 2762 - 988 92 91

Fax +49 (0) 2762 - 988 92 98

info@hof-automation.de